Bundesliga

Kurz verzichtet auf Derdiyok

Der Tabellenvorletzte 1899 Hoffenheim reist ohne Stümer Eren Derdiyok zum Kellerduell der Fußball-Bundesliga bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth. SID-IMAGES/Firo/

Zuzenhausen - Der Tabellenvorletzte 1899 Hoffenheim reist ohne Stümer Eren Derdiyok zum Kellerduell der Fußball-Bundesliga bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth (Samstag 15.30/Sky und Liga total!). Wie die Rhein-Neckar-Zeitung am Freitag berichtete, verzichtet Hoffenheims Trainer Marco Kurz aus sportlichen Gründen auf den Schweizer Nationalspieler.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!