Bundesliga | 08.03.2013

Kurz verzichtet auf Derdiyok

Der Tabellenvorletzte 1899 Hoffenheim reist ohne Stümer Eren Derdiyok zum Kellerduell der Fußball-Bundesliga bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Zuzenhausen - Der Tabellenvorletzte 1899 Hoffenheim reist ohne Stümer Eren Derdiyok zum Kellerduell der Fußball-Bundesliga bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth (Samstag 15.30/Sky und Liga total!). Wie die Rhein-Neckar-Zeitung am Freitag berichtete, verzichtet Hoffenheims Trainer Marco Kurz aus sportlichen Gründen auf den Schweizer Nationalspieler.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden