International | 08.12.2013

Kuranyi führt Moskau mit Doppelpack zum Sieg

Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi hat Dynamo Moskau in der russischen Fußball-Meisterschaft mit einem Doppelpack zum Sieg geführt.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Pixathlon/

Moskau - Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi hat Dynamo Moskau in der russischen Fußball-Meisterschaft mit einem Doppelpack zum Sieg geführt. Der 31-Jährige erzielte im Heimspiel des elfmaligen Meisters gegen Amkar Perm beide Tore zum 2:0 (0:0). Nach 19 Spieltagen liegt Dynamo dank des Ex-Schalkers, der in der 57. sowie in der 77. Minute per Elfmeter traf, auf Kurs Europa League - mit Hoffnung auf den Einzug in die Champions-League-Qualifikation.

"Das war ein unheimlicher wichtiger Sieg für uns gegen einen direkten Konkurrenten", schrieb Kuranyi auf seiner Facebook-Seite: "Der Blick auf die Tabelle zeigt, wie gut uns diese drei Punkte tun. Nun können wir als Vierter überwintern und im Frühjahr vorne angreifen."

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden