2.Bundesliga | 21.05.2013

Kreuzbandriss bei Unioner Jopek

Die Saison des Fußball-Zweitligisten Union Berlin ist mit einer schweren Verletzung von Mittelfeldspieler Björn Jopek zuende gegangen.
Text: SID Bild: 1. FC Union Berlin//

Berlin - Die Saison des Fußball-Zweitligisten Union Berlin ist mit einer schweren Verletzung von Mittelfeldspieler Björn Jopek zuende gegangen. Der 19-Jährige erlitt beim 2:1 beim VfL Bochum einen Kreuzbandriss im linken Knie und muss mehrere Monate pausieren. Am Donnerstag soll Jopek operiert werden.

"Eine solche Verletzung im letzten Spiel - schlimmer geht es kaum. Es tut mir sehr leid für Björn, der eine überragende Saison gespielt hat. Ich hoffe, dass die Operation gut verläuft und er bald wieder bei uns ist", sagte Trainer Uwe Neuhaus.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden