Italien

Krawalle überschatteten Serie A-Saisonstart

Krawalle haben am Samstag den Saisonstart in Italien überschattet. Zwei Juventus-Fans wurden bei Ausschreitungen mit Tifosi von Sampdoria vor dem Stadion in Genua verletzt. SID-IMAGES/AFP/GIUSEPPE CACACE

Verona - Krawalle haben am Samstag den Saisonstart in Italien überschattet. Zwei Fans des italienischen Meisters Juventus Turin wurden bei Ausschreitungen mit Tifosi von Sampdoria vor dem Stadion in Genua verletzt. Die Polizei musste eingreifen, um Fan-Gruppen der beiden Klubs zu trennen. Auch beim Spiel zwischen Hellas Verona und dem AC Mailand kam es zu Ausschreitungen, ein Hellas-Fan wurde festgenommen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!