England | 22.07.2013

Konkurrenz für Holtby: Spurs verpflichten Chadli

Lewis Holty erhält bei Tottenham Hotspur weitere Konkurrenz in der Offensive. Die Spurs verpflichteten den belgischen Nationalspieler Nacer Chadli von Twente Enschede.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/JOHN THYS

London - Nationalspieler Lewis Holty erhält beim englischen Fußball-Erstligisten Tottenham Hotspur weitere Konkurrenz in der Offensive. Die Spurs verpflichteten den belgischen Nationalspieler Nacer Chadli von Twente Enschede. Der 23 Jahre alte Linksaußen soll rund sieben Millionen Pfund (8,1 Millionen Euro) kosten und nach dem Medizincheck einen Vertrag bis 2018 unterschreiben. Für Twente hatte Chadli in der niederländischen Eredivisie in 22 Spielen zehn Tore erzielt.

Tottenham hatte zuvor den brasilianischen Nationalspieler Paulinho von Corinthians Sao Paulo für knapp 20 Millionen Euro verpflichtet.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden