Italien

Klose-Klub startet mit Anti-Rassismus-Trikot

Fußball-Nationalstürmer Miroslav Klose trägt zum Saisonstart einen Anti-Rassismus-Slogan auf dem Trikot seines Klubs Lazio Rom. SID-IMAGES/AFP/FILIPPO MONTEFORTE

Rom - Fußball-Nationalstürmer Miroslav Klose trägt zum Saisonstart einen Anti-Rassismus-Slogan auf dem Trikot seines Klubs Lazio Rom. Der wegen rassistischer Zwischenfälle durch seine Fans mehrfach bestrafte Klub beschloss, im ersten Saisonspiel gegen Udinese Calcio am Sonntag einen entsprechenden Spruch auf dem Jersey zu tragen. Die Fans können seit Freitag auf der Facebook-Seite des Klubs Vorschläge machen, welcher Slogan genau dies sein soll.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!