WM

Klose erster Spieler in vier WM-Halbfinals

Miroslav Klose war mit Anpfiff des Spiels zwischen Deutschland und Brasilien der erste Profi, der in vier WM-Halbfinals zum Einsatz gekommen ist. //

Belo Horizonte - Miroslav Klose war mit Anpfiff des Spiels zwischen Deutschland und Brasilien in Belo Horizonte der erste Profi in der Geschichte der Fußball-WM, der in vier Halbfinals zum Einsatz gekommen ist. Der 36 Jahre alte Angreifer von Lazio Rom ist der einzige Spieler im Kader von Bundestrainer Joachim Löw, der bereits 2002 in der Runde der letzten Vier gegen Südkorea (1:0) dabei war. 

Danach hatte er auch die Halbfinals 2006 in Dortmund gegen Italien (0:2 n.V.) und 2010 in Südafrika gegen Spanien (0:1) bestritten. Klose war mit seinem Tor im Gruppenspiel gegen Ghana (2:2) an der Spitze der "ewigen" WM-Torjägerliste mit dem Brasilianer Ronaldo gleichgezogen. Beide haben 15 Treffer auf dem Konto.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!