Bundesliga

Klinsmann nominiert vier Bundesliga-Legionäre

Nationaltrainer Jürgen Klinsmann hat vier Bundesliga-Legionäre in das Aufgebot der USA für die anstehenden fünf Fußball-Länderspiele berufen. SID-IMAGES/AFP/Miguel TOVAR

Köln - Nationaltrainer Jürgen Klinsmann hat vier Bundesliga-Legionäre in das Aufgebot der USA für die anstehenden fünf Fußball-Länderspiele berufen - darunter das Duell mit Deutschland am 2. Juni in Washington. Der ehemalige Bundestrainer nominierte den Schalker Jermaine Jones, die Hoffenheimer Fabian Johnson und Daniel Williams sowie den Augsburger Michael Parkhurst.

Vor dem Spiel gegen die ersatzgeschwächte Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) treffen die USA am 29. Mai in Cleveland auf Belgien. Danach folgen die WM-Qualifikationsspiele gegen Jamaika (7. Juni), Panama (11. Juni) und Honduras (18. Juni).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!