WM

Italien wählt Mangaratiba zum WM-Quartier

Die italienische Nationalmannschaft wird bei der WM in Brasilien im Bundesstaat Rio de Janeiro ihr Quartier aufschlagen. //

Rom - Die italienische Fußball-Nationalmannschaft wird bei der WM in Brasilien im Bundesstaat Rio de Janeiro ihr Quartier aufschlagen. Dies gab der italienische Verband am Freitag bekannt. 

Ab dem 5. Juni wird die Nationalelf ins Portobello Safari Resort einziehen, das sich 100 Kilometer westlich von Rio de Janeiro in Mangaratiba befindet. Am 15. Juni bestreitet die Squadra Azzurra ihr erstes Gruppenspiel in Manaus gegen England. Weitere Gegner sind Costa Rica (20. Juni) und Uruguay (24. Juni).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!