2. Bundesliga | 30.07.2013

Ingolstadt holt Cohen aus Nürnberg

Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich die Dienste von Mittelfeldspieler Almog Cohen gesichert.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Ingolstadt - Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich die Dienste von Mittelfeldspieler Almog Cohen gesichert. Der 24 Jahre alte israelische Nationalspieler kommt ablösefrei vom Bundesligisten 1. FC Nürnberg zu den Schanzern.

"Wir freuen uns, dass sich Almog für uns entschieden hat und sind überzeugt davon, dass er unserer Mannschaft mit seiner Qualität und aggressiven Spielweise gut tun wird", sagte FCI-Sportdirektor Thomas Linke.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden