Bundesliga | 10.04.2014

Hunts Zukunft weiter offen

Nach seinem angekündigten Abschied bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen im Sommer hat Aaron Hunt immer noch keine Klarheit über seine Zukunft.

Bremen - Nach seinem angekündigten Abschied bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen im Sommer hat Aaron Hunt immer noch keine Klarheit über seine Zukunft. "Die geht ins Ausland. Welches Land, ist offen", sagte der 27-Jährige im Bild-Interview auf die Frage, ob es eine Tendenz gebe: "Es ist schwer, eine Prognose abzugeben. Ich setze mir kein Zeitlimit. Es entscheide ja nicht nur ich, auch der zukünftige Klub."

Der türkische Spitzenklub Besiktas Istanbul gilt weiter als Favorit. Ein Wechsel innerhalb der Bundesliga schließt Hunt derzeit aus. "Wer weiß, welche Angebote noch reinkommen", sagte der Offensivspieler aber.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden