Bundesliga | 06.01.2014

HSV nur 2:2 im ersten Test in Indonesien

Bundesligist Hamburger SV ist im ersten Testspiel der Wintervorbereitung in Indonesien nicht über ein 2:2 (2:1) gegen Arema Cronus hinausgekommen.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/SID-IMAGES/FIRO/

Malang - Fußball-Bundesligist Hamburger SV ist im ersten Testspiel der Wintervorbereitung in Indonesien nicht über ein 2:2 (2:1) gegen Arema Cronus hinausgekommen. Gegen den Klub aus der indonesischen Super League trafen Kapitän Rafael van der Vaart per Foulelfmeter (23.) und der Kameruner Jacques Zoua (44.). Erfreulich für Trainer Bert van Marwijk: Rechtsverteidiger Dennis Diekmeier feierte nach einem Mittelfussbruch sein Comeback.

Am Dienstag beziehen die Norddeutschen ihr Trainingslager in Abu Dhabi, wo Tests gegen Vitesse Arnheim (10.1.) aus den Niederlanden und Quairat Almaty (Kasachstan, 14.1.) anstehen.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden