England | 03.11.2013

Holtby verpasst mit Spurs Sprung auf Platz zwei

Lewis Holtby hat mit Tottenham Hotspur den Sprung auf Platz zwei verpasst. Der Ex-Schalker kam mit den Spurs beim FC Everton nicht über ein 0:0 hinaus.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/PAUL ELLIS

Liverpool - Lewis Holtby hat mit Tottenham Hotspur den Sprung auf Platz zwei in der englischen Premier League verpasst. Der Ex-Schalker, der in der 86. Minute ausgewechselt wurde, kam mit den Spurs beim FC Everton nicht über ein 0:0 hinaus. Tottenham hat als Vierter fünf Punkte Rückstand auf Spitzenreiter FC Arsenal.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden