Bundesliga | 10.07.2013

Hoffenheim verleiht ausgemusterten Advíncula

1899 Hoffenheim hat sich von einem weiteren in "Trainingsgruppe 2" verbannten Profi getrennt. Der peruanische Nationalspieler Luis Advíncula wechselt nach Brasilien.

Sinsheim - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat sich von einem weiteren in "Trainingsgruppe 2" verbannten Profi getrennt. Der peruanische Nationalspieler Luis Advíncula wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum brasilianischen Erstligisten Associação Atlética Ponte Preta. Im Januar hatten die Kraichgauer den 23 Jahre alte Rechtsverteidiger von Sporting Cristal aus Lima verpflichtet. Nur einen Monat später war Advincula dann in einen schweren Auto-Unfall verwickelt, überstand das Unglück aber mit leichten Verletzungen.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden