Bundesliga

Hoffenheim bezwingt Zyperns Meister Apoel Nikosia

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Zyperns Meister Apoel Nikosia in einem Testspiel mit 3:0 (1:0) bezwungen. SID-IMAGES/Firo/

Bischofshofen - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Zyperns Meister Apoel Nikosia in einem Testspiel mit 3:0 (1:0) bezwungen. In Bischofshofen trafen Sebastian Rudy per Foulelfmeter sowie Kai Herdling und Tarik Elyounoussi für die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol. Zuvor hatte 1899 gegen den Oberligisten Freiberg und den Zweitligisten FSV Frankfurt zwei peinliche Pleiten hinnehmen müssen, ehe ein 10:0 gegen den österreichischen Landesligisten UFC Maria Alm folgte.

In den kommenden Tagen testen die Kraichgauer noch gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao (23. Juli/18.00) und den griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus (28. Juli/15.00). Zum Saisonauftakt am 10. August (15.30) empfängt die TSG den 1. FC Nürnberg.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!