Bundesliga | 15.12.2013

Herbstmeister-Orakel: 33 von 50 holten Titel

In 33 von 50 Spielzeiten erwies sich die Herbstmeisterschaft als gutes Omen für den Titel.

Köln - In 33 von 50 Spielzeiten erwies sich die Herbstmeisterschaft als gutes Omen für den Titel. In rund 66 Prozent der Fälle konnte sich der Tabellenerste nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga am Ende auch die Meisterschale in die Vitrine stellen.

Bayern München geht nach dem 3:1-Erfolg gegen den Hamburger SV am Samstag zum 19. Mal als Spitzenreiter in die Rückrunde. In der Vergangenheit hatten die Bayern danach auch 16-mal nach der Saison die Nase vorn.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden