3.Liga

Halle und Leipzig eröffnen Drittliga-Saison

Die 3. Fußball-Liga startet am 19. Juli mit der Begegnung Hallescher FC gegen Aufsteiger RB Leipzig in die neue Saison. DFB//

Frankfurt/Main - Die 3. Fußball-Liga startet am 19. Juli mit der Begegnung Hallescher FC gegen Aufsteiger RB Leipzig (20.30 Uhr/MDR) in die neue Saison. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch mit.

Die Liga startet mit 20 Teams in die Saison. Sollte der MSV Duisburg jedoch keine Lizenz erhalten, würde nur mit 19 Mannschaften gespielt. In diesem Fall gäbe es nur zwei Absteiger. Bei einer Zulassung für die 3. Liga würde der MSV, dem die Lizenz für die 2. Bundesliga entzogen worden war, am ersten Spieltag auf den 1. FC Heidenheim treffen.

Der erste Spieltag der Rückrunde wird vom 13. bis 15. Dezember durchgeführt. Nach der Winterpause wird die Saison am 25./26. Januar fortgesetzt, sie endet am 10. Mai.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!