Schalke | 04.07.2012

Gehrke kehrt "auf Schalke" zurück

Holger Gehrke ist wieder ein "Knappe". Der 51-Jährige hat Bernd Dreher als Torwarttrainer bei den Königsblauen abgelöst und einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013 unterzeichnet.
Text: SID Bild: Schalke 04//

Gelsenkirchen - Holger Gehrke ist wieder ein "Knappe". Der 51-Jährige hat Bernd Dreher als Torwarttrainer bei den Königsblauen abgelöst und einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013 unterzeichnet. Der ehemalige Bundesliga-Torhüter feiert damit seine Rückkehr zu Schalke 04, wo er bereits 1999 zunächst für eine Saison Torwarttrainer war, ehe er ab 2000 für zwei weitere Jahre als Co-Trainer von Huub Stevens fungierte. Von 1992 bis 1994 hatte der 1,94 Meter große Keeper in 40 Spielen für Schalke selbst zwischen den Pfosten gestanden.

Der Vertrag mit seinem Vorgänger Dreher, der seit 2009 die Torhüter bei den Gelsenkirchenern trainiert hatte, wurde hingegen laut S04-Manager Horst Heldt "einvernehmlich aufgelöst".

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden