Euro League

Frankfurt gegen Bordeaux, Nikosia und Tel Aviv

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat in der Europa League schlagbare Gruppengegner erwischt. SID-IMAGES/Firo/

Monte Carlo - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat in der Europa League schlagbare Gruppengegner erwischt. Die Hessen bekommen es in der Gruppe F mit Girondins Bordeaux, Apoel Nikosia und Maccabi Tel Aviv zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag in Monte Carlo. Die Gruppenphase wird vom 19. September bis 12. Dezember ausgetragen. Das Endspiel findet am 14. Mai 2014 in Turin statt.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!