England | 28.04.2013

FC Reading und Queens Park Rangers steigen ab

Der FC Reading und die Queens Park Rangers sind abgestiegen. Das Duell zwischen Reading und dem Vorletzten aus London endete 0:0. Der Abstieg beider steht somit fest.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/GLYN KIRK

Reading - Der FC Reading und die Queens Park Rangers sind aus der englischen Premier League abgestiegen. Am 35. Spieltag endete das Duell zwischen Tabellenschlusslicht Reading und dem Vorletzten aus London 0:0. Damit können beide Vereine die Abstiegsplätze in den drei ausstehenden Spielen nicht mehr verlassen. Mit einem Sieg hätte zumindest einer der beiden Kontrahenten weiter eine theoretische Chance auf den Klassenerhalt gehabt.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden