Bundesliga | 10.07.2013

FC Augsburg testet gegen Malaga und Monaco

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat im Rahmen seiner Saisonvorbereitung kurzfristig noch zwei Testspiele gegen AS Monaco und den FC Malaga vereinbart.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/VALERY HACHE

Augsburg - Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat im Rahmen seiner Saisonvorbereitung kurzfristig noch zwei Testspiele gegen AS Monaco und den FC Malaga vereinbart. Das Spiel gegen den französischen Erstliga-Aufteiger Monaco, der sich zuletzt mit den Stars Radamel Falcao, Eric Abibal oder Ricardo Carvalho verstärkt hat, findet am 20. Juli (16.30 Uhr) in Memmingen statt.

Ein Woche später am 27. Juli (15.30 Uhr) kommt es in der heimischen Arena zu einem Wiedersehen mit dem Ex-Augsburger Bernd Schuster. Der ehemalige Nationalspieler und Europameister von 1980 ist seit kurzem Trainer der Spanier, die in der vergangenen Saison im Champions-League-Viertelfinale an Dortmund gescheitert waren.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden