England | 19.07.2013

Fabregas-Wechsel: Moyes erwartet Neuigkeiten

David Moyes, Teammanager von Manchester United, erwartet zeitnah neue Informationen bezüglich eines Transfers des spanischen Welt- und Europameisters Cesc Fàbregas.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Sydney - David Moyes, Teammanager des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United, erwartet zeitnah neue Informationen bezüglich eines Transfers des spanischen Welt- und Europameisters Cesc Fàbregas. "Ich stehe mit den Verantwortlichen in engem Kontakt und hoffe auf Nachrichten in den nächsten Tagen", sagte der Schotte.

Übereinstimmenden britischen Medienberichten zufolge hat Manchester für den 26-jährigen Fàbregas ein Angebot über umgerechnet 28,9 Millionen Euro abgegeben. Der Mittelfeldstar war erst 2011 für 34 Millionen vom FC Arsenal zu seinem Heimatklub FC Barcelona gewechselt.

"Wir versuchen mit aller Kraft, unserem Team weitere Spieler hinzuzufügen", sagte Moyes weiter. Unklar erscheint indes auch die Zukunft des englischen Nationalstürmers Wayne Rooney. Der 27-Jährige hatte seine Wechselabsicht erklärt, von Moyes allerdings eine Absage erhalten. Sollte Fàbregas nach Manchester wechseln, könnte der Weg für einen Abgang Rooneys allerdings frei sein.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden