Nationalmannschaft | 14.10.2013

Ex-Handballstar Olsson dolmetscht für Löw

Prominenter Dolmetscher für Joachim Löw: Bei der Pressekonferenz vor dem WM-Qualifikationsspiel in Schweden übersetzte der frühere Handball-Star Staffan Olsson die Aussagen Löws.

Stockholm - Prominenter Dolmetscher für Fußball-Bundestrainer Joachim Löw: Bei der Pressekonferenz am Tag vor dem abschließenden WM-Qualifikationsspiel in Schweden (Dienstag, 20.45 Uhr/ZDF) übersetzte der frühere schwedische Handball-Star und heutige Nationaltrainer der Skandinavier, Staffan Olsson, die Aussagen Löws.

Der 49-Jährige, der beim TV Hüttenberg, dem TV Niederwürzbach und dem THW Kiel insgesamt elf Jahre in Deutschland spielte, erfüllte seine Aufgabe im Sheraton-Hotel von Stockholm sehr gewissenhaft. Die Vorbereitung sei nicht leicht gewesen, erklärte Olsson, "es gibt einige Dinge, die nicht so viel zu tun haben mit Handball. Aber ich verfolge den Fußball seit Jahren, vor allem den deutschen, auch von Schweden aus."

Olsson trainiert seit 2008 die Handball-Nationalmannschaft seines Landes.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden