International | 08.03.2013

Ex-Bondscoach Zwartkruis gestorben

Der niederländische Fußball trauert um seinen früheren Bondscoach Jan Zwartkruis. Der zweimalige "Oranje"-Cheftrainer verstarb am vergangenen Donnerstag im Alter von 87 Jahren.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/JOE KLAMAR

Soesterberg - Der niederländische Fußball trauert um seinen früheren Bondscoach Jan Zwartkruis. Der zweimalige "Oranje"-Cheftrainer verstarb nach Verbandsangaben am vergangenen Donnerstag im Alter von 87 Jahren.

Zwartkruis führte die "Elftal" in seiner ersten Amtszeit ab 1976 zur WM-Endrunde 1978 in Argentinien, erlebte den Finaleinzug nach der Inthronisierung von Ernst Happel allerdings nur als Assistent. Anschließend rückte Zwartkruis wieder auf den Chefposten, wurde nach der verpassten Qualifikation für das WM-Turnier 1982 allerdings entlassen. Von 1992 bis 1994 war der Coach, der in seiner Laufbahn keine Vereinsmannschaften betreute, nochmals auf den Niederländischen Antillen als Nationaltrainer tätig.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden