WM | 17.06.2013

Europa-Play-offs werden am 21. Oktober ausgelost

Die europäischen Play-off-Begegnungen für die Fußball-WM 2014 in Brasilien werden am 21. Oktober in Zürich ausgelost. Das gab der Weltverband FIFA am Montag bekannt.

Zürich - Die europäischen Play-off-Begegnungen für die Fußball-WM 2014 in Brasilien werden am 21. Oktober in Zürich ausgelost. Das gab der Weltverband FIFA am Montag bekannt. An den Play-offs nehmen die acht besten Gruppenzweiten teil, der schlechteste Gruppenzweite scheidet aus. Die Sieger der neun Gruppen qualifizieren sich direkt für die WM.

Deutschland, das zuletzt vor der WM 2002 durch die Play-offs musste und dort die Ukraine ausschaltete, liegt in Gruppe C derzeit mit 16 Punkten vor Österreich, Schweden und Irland (alle 11). Die Gruppenphase endet am 16. Oktober.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden