EM | 05.09.2013

EURO 2020: Schweiz schickt Basel ins Rennen

Die Schweiz bewirbt sich mit Basel als Austragungsort um Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2020. Das gab der Schweizer Fußballverband offiziell bekannt.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Pixathlon/

Basel - Die Schweiz bewirbt sich mit Basel als Austragungsort um Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2020. Das gab der Schweizer Fußballverband offiziell bekannt. Die Endrunde in sieben Jahren soll in 13 Stadien in 13 Ländern ausgetragen werden. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte sich in der vergangenen Woche auf München als Bewerberstadt verständigt. Die Schweiz war gemeinsam mit Österreich Gastgeber der EURO 2008.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden