3. Liga

Elversberg: Benschneider wird Sportlicher Direktor

Der ehemalige Bundesliga-Spieler Roland Benschneider ist ab sofort Sportdirektor des Fußball-Drittligsten SV Elversberg. SID-IMAGES/AFP/CHRISTOF STACHE

Elversberg - Der ehemalige Bundesliga-Spieler Roland Benschneider ist ab sofort Sportdirektor des Fußball-Drittligsten SV Elversberg. Der 33-Jährige, bislang als Teammanager tätig, soll sich um die Profimannschaft und die sportlichen Belänge der Nachwuchsteams zwischen der U15 und der U23 kümmern. Sein Vertrag wurde gleichzeitig bis 2016 verlängert. In seiner aktiven Karriere kam Benschneider auf zwölf Bundesligaspiele für den 1. FC Köln und drei Partien für die DFB-Perspektivmannschaft Team 2006.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!