England

Elfter Franzose: Newcastle leiht Remy aus

Die größte französische Kolonie in Englands Premier League erhält weiteren Zuwachs: Newcastle United hat Loic Remy vom Absteiger Queens Park Rangers für ein Jahr ausgeliehen. SID-IMAGES/AFP/GLYN KIRK

Newcastle - Die größte französische Fußballer-Kolonie in Englands Premier League erhält weiteren Zuwachs: Newcastle United hat Stürmer Loic Remy vom Absteiger Queens Park Rangers für ein Jahr ausgeliehen. Der 18-malige Nationalspieler ist damit bereits der elfte Franzose im Kader der Magpies, die wohl in Kürze das Dutzend vollmachen werden: Medienberichten zufolge steht Newcastle kurz vor der Verpflichtung des Nationalstürmers Bafetimbi Gomis (Olympique Lyon).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!