WM | 18.06.2014

Ehemaliger VfB-Trainer Gross wechselt in die Wüste

Christian Gross wird neuer Trainer des saudi-arabischen Vereins Al Ahli Jeddah.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/SID-IMAGES/FIRO/

Zürich - Christian Gross wird neuer Trainer des saudi-arabischen Vereins Al Ahli Jeddah. Das teilte der ehemalige Coach des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart als Experte des Schweizer Fernsehens vor der WM-Begegnung zwischen den Niederlanden und Australien am Mittwoch mit.

Der 59-Jährige erhält nach eigenen Angaben einen Zweijahresvertrag. "Dieser Wechsel steht klar im Zeichen des Abenteuers", sagte Gross.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden