Spanien | 07.02.2014

Eberts Vertrag in Valladolid aufgelöst

Der ehemalige Bundesliga-Profi Patrick Ebert (26) und der spanische Fußball-Erstligist Real Valladolid gehen ab sofort getrennte Wege.

Valladolid - Der ehemalige Bundesliga-Profi Patrick Ebert (26) und der spanische Fußball-Erstligist Real Valladolid gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Verein auf seiner Homepage mitteilte, wurde der bis Sommer laufende Vertrag aufgelöst. Nach SID-Informationen steht Ebert unmittelbar vor einem Wechsel nach Russland zu Spartak Moskau.

Der Ex-Berliner Ebert, der im Sommer 2012 ablösefrei nach Valladolid gewechselt war, brachte es in 13 Spielen in der laufenden Saison auf drei Tore und fünf Vorlagen.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden