DFL

Duisburg-Urteil für Nachmittag erwartet

Das Urteil über die Rechtmäßigkeit der Lizenzverweigerung für den Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg wird am Mittwoch zwischen 16.00 und 17.00 Uhr erwartet. SID-IMAGES/Pixathlon/

Frankfurt/Main - Das Urteil über die Rechtmäßigkeit der Lizenzverweigerung für den Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg wird am Mittwoch zwischen 16.00 und 17.00 Uhr erwartet. Das sagte der Vorsitzende des Ständigen Schiedsgerichts, Professor Udo Steiner (Regensburg), am Mittwochmittag während einer Verhandlungspause. Laut Steiner sei die Atmosphäre in den ersten beiden Stunden der Verhandlung in einem Frankfurter Nobelhotel "angespannt" gewesen.

Duisburg ist vom Zwangsabstieg bedroht. Sollte es bei der Verweigerung der Lizenz durch die Deutsche Fußball Liga (DFL) bleiben, würde der eigentlich abgestiegene SV Sandhausen in der 2. Liga bleiben.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!