2. Liga | 19.05.2012

Düsseldorf nimmt das Training wieder auf

Angesichts des schwebenden Verfahrens vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Fortuna Düsseldorf am Samstag wieder das Training aufgenommen.
Text: SID Bild: Fortuna Düsseldorf//

Düsseldorf - Angesichts des schwebenden Verfahrens vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Fortuna Düsseldorf am Samstag wieder das Training aufgenommen. Die geplante Mannschaftsfahrt nach Mallorca wurde abgesagt.

Hertha BSC hatte nach dem chaotischen 2:2 im Relegationsrückspiel am Dienstag Einspruch gegen die Wertung eingelegt und ein Wiederholungsspiel gefordert. Die Entscheidung des Sportgerichts wird am Montag erwartet. "Wir haben diese Maßnahmen beschlossen aus Respekt vor der Unabhängigkeit der DFB-Gerichtsbarkeit", sagte Fortuna-Manager Wolf Werner. Für Sonntag und Montag wurden Einheiten unter Ausschluss der Öffentlichkeit angesetzt.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden