2.Bundesliga

Dresden ohne Hartmann gegen Cottbus

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss im Ostderby am Sonntag gegen Energie Cottbus (13.30 Uhr/Sky) auf Mittelfeldspieler Marco Hartmann verzichten. SID-IMAGES/Firo/

Dresden - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss im Ostderby am Sonntag gegen Energie Cottbus (13.30 Uhr/Sky) auf Mittelfeldspieler Marco Hartmann verzichten. Der 25-Jährige unterzog sich am Donnerstag kurzfristig einer kleinen Operation. Bei dem Eingriff in der Muskulatur des rechten Schienbeins musste Gewebsflüssigkeit entfernt werden. Wann der defensive Mittelfeldspieler wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, wird bei einer Kontrolluntersuchung Anfang kommender Woche entschieden.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!