England

Davids fliegt nach Ellbogenschlag vom Platz

Spielertrainer Edgar Davids (40) hat sich nicht gerade als Vorbild bei seinem englischen Fünftliga-Klub Barnet präsentiert. SID-IMAGES/AFP/PATRIK STOLLARZ

Barnet - Spielertrainer Edgar Davids (40) hat sich nicht gerade als Vorbild bei seinem englischen Fünftliga-Klub Barnet präsentiert. Der ehemalige niederländische Fußball-Nationalspieler mit dem Spitznamen "Pitbull" flog im Ligaspiel gegen Wrexham wegen eines Ellbogenschlags per Roter Karte vom Platz. Den anschließenden Freistoß nutzte Wrexham zum 1:1-Endstand.

Seit seinem Amtsantritt vor einem Jahr sorgt Davids regelmäßig für Gesprächsstoff: Der ehemalige Weltstar trägt modisch fragwürdige Outfits und auf dem Platz die Rückennummer 1, zudem hatte die Klatschpresse einmal berichtet, dass er zumindest ein Spiel wegen eines Ausflugs in die Playboy Mansion nach Los Angeles verpasst habe.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!