Spanien

Cristiano Ronaldo verlängert bei Real Madrid

Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo hat seinen Vertrag bei den Königlichen vorzeitig verlängert. Das bestätigte der spanische Fußball-Rekordmeister heute. SID-IMAGES/AFP/JOSE JORDAN

Madrid - Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo hat seinen Vertrag bei den Königlichen vorzeitig verlängert. Ronaldo (28) besaß beim spanischen Fußball-Rekordmeister einen noch bis 2015 gültigen Kontrakt. Präsident Florentino Perez und Ronaldo verkündeten die Vertragsverlängerung heute im Estadio Santiago Bernabeu offiziell.

Der Portugiese hat für drei weitere Jahre bis zum Juni 2018 unterschrieben und soll nun laut diverse Medienberichte der bestbezahlte Spieler im spanischen Fußball sein. In jeder der kommenden fünf Spielzeiten erhält Ronaldo angeblich 17 Millionen Euro, eine Million mehr als der bisherige Rekordverdiener Lionel Messi vom FC Barcelona.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!