Bundesliga | 05.06.2013

Club: Klose liebäugelt mit Wechsel nach Wolfsburg

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg droht der Wechsel von Abwehrspieler Timm Klose zum VfL Wolfsburg. "Ich verdanke Dieter Hecking viel", sagte Klose der Schweizer Zeitung Blick.

Nürnberg - Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg droht der Wechsel von Abwehrspieler Timm Klose zum VfL Wolfsburg. "Ich verdanke Dieter Hecking viel. Er hat mich einst auch aus einer Depression, aus einem Loch herausgeholt. Wir schicken uns ab und zu SMS", sagte Klose der Schweizer Zeitung Blick. Trainer Hecking war im vergangenen Dezember nach drei Jahren beim Club über Nacht nach Wolfsburg gewechselt.

Der Vertrag des 25 Jahre alten Klose läuft im Juni 2014 aus, der Club verhandelt mit dem Schweizer Nationalspieler derzeit über eine vorzeitige Verlängerung. Die Niedersachsen sollen einen Vierjahresvertrag und dem Club eine Ablöse von fünf Millionen Euro angeboten haben. Klose war in der abgelaufenen Spielzeit 32-mal zum Einsatz gekommen, stand dabei immer in der Startelf und erzielte zwei Tore.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden