Italien | 20.10.2013

Catania feuert Trainer Maran - di Canio Nachfolger

Der italienische Erstligist Catania Calcio hat sich von Trainer Rolando Maran getrennt. Die Sizilianer zogen damit die Konsequenzen aus der 1:2-Niederlage bei Cagliari Calcio.

Catania - Der italienische Fußball-Erstligist Catania Calcio hat sich von Trainer Rolando Maran getrennt. Die Sizilianer zogen damit die Konsequenzen aus der 1:2-Niederlage am Samstag bei Cagliari Calcio, durch die Catania auf den 17. Tabellenplatz rutschte. Nachfolger von Maran, der 2012 den heutigen Florenz-Erfolgscoach Vinceno Montella beerbt hatte, wird Luigi di Canio, der zuletzt den FC Genua trainiert hat.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden