Italien | 19.06.2013

Cassano verlässt Inter Mailand

Der langjährige italienische Fußball-Nationalspieler Antonio Cassano und Ex-Meister Inter Mailand gehen getrennte Wege. Der 30-Jährige steht vor einem Wechsel zum FC Parma.

Mailand - Der langjährige italienische Fußball-Nationalspieler Antonio Cassano und Ex-Meister Inter Mailand gehen getrennte Wege. Der 30-Jährige, der in seiner Karriere immer wieder für Eklats gesorgt hatte, steht vor einem Wechsel zum FC Parma. Im Gegenzug soll der 21-jährige Algerier Ishak Belfodil von Parma zum ehemaligen Champions-League-Sieger wechseln.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden