International

CAS bestätigt Urteil gegen Nantes und Bangoura

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat ein Urteil des Weltverbandes FIFA gegen den französischen Erstliga-Aufsteiger FC Nantes und den Stürmer Ismaël Bangoura bestätigt SID-IMAGES/AFP/DAMIEN MEYER

Lausanne - Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat ein Urteil des Fußball-Weltverbandes FIFA gegen den französischen Erstliga-Aufsteiger FC Nantes und den Stürmer Ismaël Bangoura bestätigt. Al Nasr aus Dubai hatte nach dem Wechsel des Spieler aus Guinea im vergangenen Jahr wegen Vertragsbruch geklagt und in erster Instanz recht bekommen. Spieler und Verein müssen 4,5 Millionen Euro Kompensation zahlen, zudem wurde Bangoura für vier Monate gesperrt, Nantes darf in zwei Wechselperioden keine Transfers tätigen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!