Bundesliga

Cacau wechselt nach Japan

Der Wechsel des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Cacau in die japanische J-League ist perfekt. Am Montag bestätigte Cerezo Osaka die Verpflichtung SID-IMAGES/SID-IMAGES/AFP/

Osaka - Der Wechsel des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Cacau in die japanische J-League ist perfekt. Am Montag bestätigte Cerezo Osaka die Verpflichtung des 33 Jahre alten Stürmers. Cacau, dessen Kontrakt beim Bundesligisten VfB Stuttgart nicht verlängert worden war, erhält in Osaka einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2015. Am Donnerstag wird Cacau zum obligatorischen Medizincheck erwartet. "Ich bin glücklich, in der J-League zu spielen, in der schon so viele Brasilianer gespielt haben", sagte Cacau: "Ich möchte meine Erfahrung einbringen und den Klub an die Spitze führen."

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!