Bundesliga | 03.01.2014

Braunschweig testet Mittelfeldspieler Ghazarjan

Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig erwägt die Verpflichtung des armenischen Nationalspielers Geworg Ghazarjan.

Braunschweig - Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig erwägt die Verpflichtung des armenischen Nationalspielers Geworg Ghazarjan. Der Tabellenletzte will den offensiven Mittelfeldspieler im Probetraining bis zum Abflug ins Trainingslager testen. Derzeit steht der 25-Jährige beim kasachischen Erstligisten Schachtjor Karaganda unter Vertrag und ist bis zum 30. Juni 2014 an den ukrainischen Klub Metalurg Donezk ausgeliehen.

Ghazarjan absolvierte am 15. Oktober 2013 ein Länderspiel für Armenien gegen Italien.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden