Bundesliga

Braunschweig gewinnt Benefizspiel in Magdeburg

Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig hat ein Benefizspiel zugunsten der Hochwassergeschädigten bei Regionalligist 1. FC Magdeburg mit 2:1 (1:0) gewonnen. SID-IMAGES/Pixathlon/

Magdeburg - Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig hat ein Benefizspiel zugunsten der Hochwassergeschädigten bei Regionalligist 1. FC Magdeburg mit 2:1 (1:0) gewonnen. Domi Kumbela (17.) und Damir Vrancic (70.) erzielten die Treffer des Tabellenletzten der Bundesliga.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!