Confed-Cup

Brasilien vor Halbfinale: Alle Mann an Bord

Belo Horizonte - Grünes Licht von der medizinischen Abteilung für alle Spieler: Brasilien kann beim Halbfinale des Confed Cups am Mittwoch in Belo Horizonte gegen Uruguay aus dem Vollen schöpfen.

SID-IMAGES/AFP/VANDERLEI ALMEIDA

Belo Horizonte - Grünes Licht von der medizinischen Abteilung für alle Spieler: Brasilien kann beim Halbfinale des Confed Cups am Mittwoch in Belo Horizonte gegen Uruguay aus dem Vollen schöpfen. Auch die angeschlagenen David Luiz und Paulinho meldeten sich vor dem südamerikanischen Fußballklassiker einsatzbereit. David Luiz war am Samstag beim 4:2 gegen Italien in der 33. Minute nach einem Schlag auf den Oberschenkel gegen den Münchner Dante ausgetauscht worden. Paulinho, der sich zuvor beim 2:0 gegen Mexiko den Knöchel verdreht hatte, war gegen die Squadra Azzurra erst gar nicht aufgelaufen.

Allerdings humpelte am Montag Bernard beim Abschlusstraining vom Platz. Wie der brasilianische Verband CBF mitteilte, hatte der Offensivspieler einen Schlag auf den rechten Fuß abbekommen. Eine schwerwiegendere Verletzung läge nicht vor, Bernard sollte aber am Dienstag noch einmal eingehender untersucht werden.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!