Nationalmannschaft

Bierhoff und Lahm loben Jubilar Löw

Einen Tag vor dem Jubiläum des Bundestrainers haben Kapitän Philipp Lahm und Teammanager Oliver Bierhoff Joachim Löw noch einmal in den höchsten Tönen gelobt. SID-IMAGES/AFP/DANIEL ROLAND

Mailand - Einen Tag vor dem Jubiläum des Bundestrainers haben Kapitän Philipp Lahm und Teammanager Oliver Bierhoff Joachim Löw noch einmal in den höchsten Tönen gelobt. "Er hat immer eine klare Linie", sagte Lahm einen Tag vor dem Länderspiel des deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Italien in Mailand, wo Löw zum 100. Mal als Bundestrainer auf der Bank sitzt.

"Wir haben erfolgreich gespielt, aber auch attraktiv. Dafür steht er", fügte Lahm über seinen Coach hinzu. Zudem habe der Nachfolger von Jürgen Klinsmann immer für alle ein offenes Ohr. "Er spricht viel mit uns und auch dem Betreuerstab. Das ist für uns alle sehr angenehm", berichtete der Münchner.

Bierhoff bestätigte die hervorragende Zusammenarbeit in der sportlichen Führung. "Menschlich passt es bei uns hervorragend", so der frühere DFB-Kapitän. Löw, der kürzlich erst seinen Vertrag beim DFB über die WM 2014 in Brasilien hinaus bis 2016 verlängert hat, sei auch nach dem bitteren Halbfinalaus bei der EURO 2012 gegen Italien seinem Stil treu geblieben: "Er hat sich nicht verändert, auch nicht als nach der EM von außen mehr Kritik kam. Das muss er in seinem Job aber auch aushalten können."

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!