Bundesliga | 09.12.2013

Bicakcic wird nach Nasenbeinbruch operiert

Ermin Bicakcic vom Bundesligisten Eintracht Braunschweig wird am Donnerstag wegen eines Nasenbeinbruchs operiert und fällt für die Partie am Samstag beim FC Augsburg aus.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/Firo/

Braunschweig - Nach seinem am Sonntag im Bundesligaspiel gegen Hertha BSC Berlin (0:2) erlittenen Nasenbeinbruch wird Abwehrspieler Ermin Bicakcic vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Braunschweig am Donnerstag operiert und fällt für die Partie der Niedersachsen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim FC Augsburg aus. Kapitän Deniz Dogan zog sich im Duell der Aufsteiger eine Hüftprellung zu.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden