Spanien | 19.03.2013

Barcelona: Abidal bestreitet Spiel mit neuer Leber

Fußball-Profi Eric Abidal vom FC Barcelona hat elf Monate nach einer Organtransplantation erstmals wieder ein Spiel für die Katalanen bestritten.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/JOSEP LAGO

Barcelona - Fußball-Profi Eric Abidal vom FC Barcelona hat elf Monate nach einer Organtransplantation erstmals wieder ein Spiel für die Katalanen bestritten. In einem Test gegen den französischen Zweitligisten FC Istres war der 33-Jährige unter den Augen von Interimstrainer Jordi Roura als Innenverteidiger am Ball.

Abidal war im März 2011 ein Tumor aus der Leber entfernt worden, anschließend kehrte der Außenverteidiger zunächst auf den Platz zurück. Sein letztes Pflichtspiel für Barcelona hatte Abidal im Februar 2012 bestritten, bevor ihm zwei Monate später eine neue Leber transplantiert wurde. Vor knapp einem Monat hatte er das Training wieder aufgenommen.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden