Bundesliga

Außenbandriss: Rafinha fällt vorerst aus

Zwangspause für Rafinha: Bayen Münchens Verteidiger erlitt beim Training einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk und fällt vorerst verletzt aus. SID-IMAGES/SID-IMAGES/PIXATHLON/

München - Zwangspause für Rafinha: Der Verteidiger des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayen München erlitt beim Training am Samstag einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk und fällt vorerst verletzt aus. Dies gab der Double-Gewinner am Sonntag bekannt. Der 28 Jahre alte Brasilianer war unter Trainer Pep Guardiola in der vergangenen Saison auf der rechten Abwehrseite gesetzt.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!