2.Bundesliga | 05.01.2014

Augsburger Fetsch wechselt nach Cottbus

Fußball-Zweitligist Energie Cottbus hat Offensivspieler Mathias Fetsch unter Vertrag genommen.

Cottbus - Fußball-Zweitligist Energie Cottbus hat Offensivspieler Mathias Fetsch unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige wechselt auf Leihbasis vom Bundesliga-Neunten FC Augsburg in die Lausitz und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Fetsch, der in der laufenden Saison zu einem Kurzeinsatz kam, soll in den kommenden Tagen den Medizincheck absolvieren.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden