Bundesliga

Augsburg nur 1:1 gegen Drittligisten Heidenheim

Nach vier glatten Siegen musste sich Fußball-Bundesligist FC Augsburg im fünften Testspiel für die neue Saison mit einem Remis begnügen. SID-IMAGES/Pixathlon/

Gundelfingen - Nach vier glatten Siegen musste sich Fußball-Bundesligist FC Augsburg im fünften Testspiel für die neue Saison mit einem Remis begnügen. Gegen den Drittligisten 1. FC Heidenheim reichte es in Gundelfingen nur zu einem 1:1 (1:1). Jan Moravek brachte die Schwaben zwar bereits in der vierten Minute in Führung, doch 25 Minuten später kassierte der FCA den Ausgleich.

Seine ersten vier Tests hatte die Mannschaft von Markus Weinzierl allesamt gewonnen: gegen die Bezirksligisten MTV Berg (16:0) und TSV Marktoberdorf (5:1) sowie den Zweitliga-Absteiger Jahn Regensburg (2:0) und eine Auswahl des Landkreises Straubing (6:1).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!