Bundesliga

Auch Nehrig verlässt Fürth

Der personelle Aderlass beim designierten Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth geht weiter. In Bernd Nehrig verlässt bereits der vierte Profi die Franken zum Saisonende. SID-IMAGES/AFP/CHRISTOF STACHE

Fürth - Der personelle Aderlass beim designierten Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth geht weiter. In Bernd Nehrig verlässt bereits der vierte Profi die Franken zum Saisonende. Der 26 Jahre alte Abwehrspieler, beim Spiel der SpVgg am Freitagabend gegen Hannover 96 in der Startelf, sucht nach sechs Jahren beim Kleeblatt "eine neue Herauforderung", wie der Verein mitteilte.

Neben Nehrig werden Sercan Sararer (VfB Stuttgart), Christopher Nöthe und Heinrich Schmidtgal (beide Ziel unbekannt) der SpVgg den Rücken zukehren. Nehrig bedankte sich beim Verein für eine "sehr, sehr schöne und erfolgreiche Zeit. Das wird mir im Herzen und in Erinnerung bleiben." Er hat seit seinem Wechsel 2007 von der SpVgg Unterhaching nach Fürth 168 Ligaspiele bestritten.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!